Zofingen, Stand Heitern

Herzlich Willkommen

bei der

SG Zofingen

 
Die nächsten Schiess- und sonstigen Anlässe in Zofingen, Schützenhaus Heitern sind:

Jungschützenkurs: Impressionen aus Kurs

Obligatorisch: 1.) Mo 25. April. 2.) Sa 25. Juni. 3.) Fr 19. August. 4.) Fr 26. August. 5.) Mi 31. August

Standschiesstage: 1.) Sa 30. April. 2.) Sa 4. Juni. 3.) Sa 10. September 2016

Shooting Travel Club: Fr / Sa 22./23. Juli 2016

150 Jahre SG Strengelbach: Fr / Sa 16./17. September 2016

Endefeuer und Absenden: Sa 1. Oktober 2016

Rütli-Pistolen: So 16. Oktober 2016

Escalade, Genf: Sa 22. Oktober 2016

Rütli 300m: Mi 9. November 2016

Morgarten: Di 15. November 2016

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Wiggertaler: Fr 10. Juni und Sa 25. Juni 2016

Kant. A.i.R.: Sa 18. Juni 2016, Appenzeller Innerrhoden findet nur ca alle 20 Jahre statt

Kadettenwettschiessen: Mi 15. Juni 2016 Bericht und  Impressionen - Klick - mich

Feldschiessen 25/50m in Kölliken - 300m in Aarburg: 27. - 29. Mai 2016 --> Ranglisten hier

21. Stadtschiessen: Fr 6. / Sa 7. / Pfingstmontag 16. Mai 2016 --> Link auf Ranglisten und Fotos

Habsburg: So 1. Mai 2016, Link auf Fotos und Rangliste / Berichte

 

Endefeuer und Absenden: Sa 24. Oktober 2015 --> Prov. Ranglisten, Korrekturen bis 10.6.2016 bitte melden - Klick mich

Eidg. Schützenfest im Wallis / Visp: Do 18. bis Sa 20. Juni 2015 --> die 300m Resultate sind hier, die 25m hier und 50m hier, sowie die aktuellen Fotos

 

Pressebericht: Bilanz – SG Zofingen am Eidgenössischen Schützenfest

35‘407 Schiesssportler kämpften in den vergangenen 4 Wochen in Raron im Oberwallis am eidgenössischen Schützenfest 2015 um Kranzresultate und im Vereinswettkampf um die begehrten Lorbeerkränze. Die Schützengesellschaft Zofingen stellte mit Christian Klauenbösch im Schützenkönigsausstich Pistole 25 m auch den Schützenkönig vom letzten Eidgenössischen 2010. Christian Klauenbösch schaffte es auch dieses Jahr wieder in den Ausstich, musste den Titel jedoch abgeben, wurde aber exzellenter Zweiter.

Die Vereinsresultate der Zofinger Schützen dürfen sich sehen lassen.

Mit 24 Gewehrschützen 300 m erreichten sie Rang 69 von insgesamt 397 Vereinen. Sie erzielten ein Durchschnittsresultat von 91.204 Punkten und erreichten damit das gesetzte Ziel von einem Lorbeerkranz mit Goldblatt. Die 12 Pistoliers auf die Distanz von 50 m errangen Rang 6 von insgesamt 85 Vereinen. Der Durchschnitt von 90.662 Punkten, reichte zum Lorbeerkranz mit Silberblatt. Auf die 25 m Distanz findet man die SG Zofingen mit 13 Pistolenschützen auf Rang 15 von 67 Vereinen. Mit einem Durchschnitt von 144.440 Punkten wurde das gesetzte Ziel eines Lorbeerkranzes mit Goldblatt ebenfalls erreicht.

Am 19. September findet das Absenden des Eidgenössischen Schützenfests 2015 im Wallis statt. Die Schützengesellschaften und Schützenvereine der Umgebung werden zusammen nach Visp/Raron reisen, um die Preise entgegen zu nehmen. Trotz schwierigen Wettkampfbedingungen, starkem Luft und heissen Tage, werden die Teilnehmer auf faire Wettkämpfe und schöne Tage im Wallis zurück blicken dürfen.

 

Die SG Zofingen erreichte insgesamt 108 Kranzresultate. Michael Schaffner  (im Bild links) schoss erfolgreich die Meisterschaft und den siebenfachen Kranz. Philippe Dennler beendete den Jungschützenkurs mit einem sehr guten Kranzresultat im Vereinsstich.

Hans Holenstein / 13. Juli 2015